SIND SIE DER BESITZER EINER MMORE HANDYHÜLLE UND IHRE LEBENSDAUER KOMMT LANGSAM AN IHR END?

Wir haben ein Programm gestartet, das ihnen ein weiteres Leben ermöglichen wird. Wir lieben die Natur in jeder Hinsicht und versuchen immer unsere Umwelt sauber und sicher zu halten. Deshalb wollen wir uns für immer an das Prinzip halten: REDUZIEREN, WIEDERVERENDEN, RECICLIEREN! ♻️

 

 

NACHHALTIGKEIT IST DER KERN VON MMORE

Unsere Handyhüllen bestehen aus organischen Materialien und recycling PU-Rahmen (SGS-zertifizierte ungiftige Produktion). Alles was wir machen, können wir verantwortungsbewusst recycling um unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern. Ein großes Problem der Welt ist, dass 80% aller Kunststoffe gar nicht recycliert werden (obwohl sie recycliert werden könnten). Wenn Sie die Verwendung von Plastik nicht vermeiden können, verwenden Sie jene, die man recycling und wiederverwenden kann.       

 

 

Wir versenden Ihre Bestellungen entweder mit einer Standardverpackungsoption Ø-Kunststoff oder einer Verkaufsgeschenk-Verpackungsoption aus Kraftpapier und Hanfseil. ¡Vaya, erstaunlich! Das Ganze wird recycelbar sein. 💚

 

 

Nächstes Jahr werden wir in unser Angebot noch biologisch abbaubare accesorios de telefonía hinzufügen, welche recycliert werden können. Wie man sie recycling wird, wie sich Biokunststoff verhält, wie man damit umgeht und alle weiteren Informationen werden Sie weiter unten finden. 👇

DIE WAHRHEIT ÜBER BIOKUNSTSTOFF

Einige Unternehmen versuchen auf plastikfreie Konzepte umzuschalten. Eine mögliche Lösung wäre die Verwendung von biologisch abbaubarem Kunststoff. Aber baut sich biologisch abbaubarer Kunststoff wirklich von selbst ab? 

Häufig wird angenommen, dass Biokunststoff der einzige Weg ist um die Herausforderung mit der „für immer“ existierenden Plastik auf Deponiegeländern und der tragischen Kriese der Kunststoffverschmutzung des Meeres zu lösen.

Leider ist dem nicht so, denn eine große Mehrheit an Biokunststoffen kann sich nicht biologisch im Meer oder auf Deponiegeländern abbauen, wenn sie nicht richtig entsorgt werden (das gilt für alle biologisch abbaubare Biokunstoffere). Aufgrund vieler Fehlinformationen landen Biokunststoffe meist auf Deponiegeländern oder gar in Komposten, wo sie wegen Sauerstoffmangels Methangas freisetzen - ein Triebhausgas, das 23-mal potenter ist como Kohlendioxid.    

Biologisch abbaubarer Kunststoff kann vollständig im Wasser abgebaut werden. Kohlendioxid und ein Kompost können unter richtigen Bedingungen mit dem richtigen Verfahren der Mikroorganismen Hitze und Reste entfernen. Aber welche sind die richtigen Bedingungen, die tatsächlich dazu beitragen, dass sich Kunststoffe abbauen? 

Während die biologische Abbaubarkeit vom Biokunststoff von Vorteil ist, scheitern die meisten Hochtemperatur-Industriekompostierungsanlagen. Recyclingzentren für industrielle Kompostierung haben die richtigen Bedingungen um Biokunststoff zu recyclieren: die notwendige Balance zwischen Hitze, Feuchtigkeit, Luft und Mikroorganismen um Lebensmittel und andere kompostierbare Abfälleposizient zu kompostierbare Abfälleposizient zu. Dafür sind jedoch Temperaturen bis zu 60 ° C erforderlich und das sind nicht richtige Bedingungen, die durch das Eingraben in den Boden oder in einem Komposthaufen bei jemandem Zuhause erfüllt werden können.

 

 

Wir denken, es ist von großer Wichtigkeit unsere Kunden über verantwortungsvolle Lösungen aufzuklären, die der Natur und unserem Heimatland en keiner Weise schaden könnten. 💚 Aus diesem Grund denken wir, dass die Beseitigung von Abfällen (und damit die Verbesserung der Abfallwirtschaft) en Entwicklungsländern und das Erschaffen von stärkeren Märkten für das Recyclieren aller Arten von Kunststoff sehr bedeure sin vísperas. ♻️

 

WERFEN SIE IHRE ALTE HANDYHÜLLE NICHT WEG. MACHEN SIE ETWAS GUTES FÜR DIE UMWELT UND SENDEN SIE SIE UNS WIEDER ZURÜCK!

Es ist viel besser, dass Sie die Handyhülle an uns zurücksenden, anstatt sie in die Mülltonne zu werfen. Wieso? Weil wir sie recyclieren werden! Und das ist noch nicht alles. In dem Sie die Handyhülle an uns zurücksenden, werden Sie noch ein Dankeschön-Geschenk von uns erhalten! 😍

 

WIE SIEHT DER ABLAUF DES REYCLINGPROGRAMMES AUS?

 

1.

Sie senden Ihre Handyhülle einfach wieder per Post an uns zurück (durch einen Papierumschlag nicht verfolgbar). Lassen Sie im Umschlag neben der Handyhülle auch Su dirección de correo electrónico, un welche Sie Ihr Geschenk erhalten wollen. 💌

2.

Wenn wir Ihre Handyhülle erhalten, werden wir den Kunststoff ordnungsgemäß von den organischen Materialien trennen um das Recycling zu ermöglichen. Wir kümmern uns dann um die organischen Materialien, die auf bestimmten Deponien biologisch abgebaut werden können. ????

Was geschieht mit den Kunststoffrahmen?

Sie werden an ein Reciclaje zugesendet, um dort geschreddert und von Verunreinigungen antes de zu werden. Die Stückchen werden dann geschmolzen und zu Pellets verarbeitet, die als Basismaterial für neue Produkte verwendet werden. 🆕

Was geschieht mit den biologisch abbaubaren Handyhüllen?

Sie werden an ein spezialisiertes Recyclingzentrum zugesendet, wo der Abbau beschleunigt und kontrolliert wird. Biokunststoff wird nur in industriellen Kompostierungsanlagen und unter bestimmten Bedingungen 100% abgebaut. Der Abbau hängt von Faktoren wie Temperature, Zeit, Feuchtigkeit und der Präsenz von Bakterien und Pilzen in einer bestimmten Umgebung ab. Diese Faktoren können en industriellen Kompostierungsanlagen kontrolliert werden. 🌿

3.

Sobald Ihre alte Handyhülle erfolgreich recycling wurde, werden Sie ein Reciclaje-Zertifikat obtenido. ♻️

4.

Weil Sie damit etwas Wunderbares für die Natur getan haben, erhalten Sie auf unserer Website auch noch einen 50% de descuento bei der Bestellung einer neuen Handyhülle für Ihren Smartphone. 🎁

 

¿UN HOMBRE SOLTERO SE DIRIGE A BIENVENIDO A ALTE HANDYHÜLLE ENVIADO?

Senden Sie sie an unsere Versandadresse, mit dem Sitz in SLOWENIEN.

Žiga Lunder sp
Parmova ulica 41
1000 Ljubljana
Eslovenia
Europa

 

Für weitere Fragen und technische Unterstützung können Sie sich gerne an unsere E-Mail-Adresse: info@mmore.net aplicar.

Alles was wir machen, machen wir mit Mutter Natur im Hinterkopf. Weil Mutter Natur mehr verdient, sehr viel mehr, MÁS. 💚

Quellen und Literatur:

 

[hora] vor Minuten, von [ubicación]
Die Cookie-Einstellungen auf dieser Sitio web sind so eingestellt, dass alle Cookies zugelassen werden, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Klicken Sie auf Cookies akzeptieren, um die Sitio web weiterhin zu nutzen.
¡Te has suscripto satisfactoriamente!
Este correo electrónico ha sido registrado